Schnelleinstieg

Inhalt

Unser Service für die Thüringer Museen

Mitarbeiter des Digiteams bei Fotoarbeiten im Museum.
Mitarbeiter des Digiteams bei Fotoarbeiten im Museum.

Die digitale Erfassung von Museumsobjekten erleichtert die Dokumentation und die wissenschaftliche Erforschung der Sammlung sowie den öffentlichen Zugang zu ihr. Deshalb kommt der Digitalisierung, d.h. der digitalen Erfassung von Objektinformationen, inklusive Objektfotos, und deren Bereitstellung im Internet eine besondere Bedeutung zu.
Der Thüringer Museumsverband e.V. möchte die Museen bei der Digitalisierung unterstützen und stellt ihnen durch das Digitalisierungsteam folgende Dienstleistungen kostenlos zur Verfügung:

  • Durchführung von Informationsveranstaltungen zu Digitaler Bestandserfassung
  • Anwenderschulung zum webbasierten Dokumentationsprogramm digiCULT.web
  • Helpdesk (Online-Hilfe in allen Fragen bei der Erfassung mit digiCULT.web)
  • Einstellen der digitalisierten Sammlungsobjekte in das Internet
  • Betreuung und Pflege des Museumsportals "Museen in Thüringen" als Plattform zur Veröffentlichung von Sammlungsbeständen
  • Pflege des Veranstaltungskalenders und redaktionelle Hilfe zur Publikation von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Übernahme von Objektdaten aus internen Museumsdatenbanken und Beratung zur Vor- und Nachbereitung der Daten
  • Digitale fotografische Dienstleistungen  (Anfertigung von hochwertigen Digitalisaten mittels professioneller Foto- und Scantechnik)
  • Beratung in Fragen digitaler Fotografie und Bildbearbeitung
  • Datenweitergabe an andere Kultur- und Wissenschaftsportale wie Europeana und die Deutsche Digitale Bibliothek

Kontakt

Museumsverband Thüringen e.V.
Projektgruppe Digitalisierung
Brühler Straße 37
99084 Erfurt

Tel.: 0361 34165160
Fax:  0361 34164849

digitalisierung@_we_dont_like_spam_museumsverband-thueringen.de

Marginalspalte