Schnelleinstieg

Inhalt

Stadtmuseum Wasungen

Beschreibung

Die Geschichte der Stadt Wasungen wird in neun Themen von den Anfängen bis 1990 dargestellt. Diese sind Stadtgründung, Entwicklung des Stadtbildes mit einem Stadtmodell um 1680, Stadtrecht und Stadtverwaltung, Landesherrschaften, Kriegs-, Verwaltungs-, Gerichts-, Schul- und Kirchengeschichte. Darüber hinaus bietet das Museum den Besucher einen kulturhistorischen Einblick in Wasungens Kulturgeschichte, mittels Aussagen über das Vereinswesen und die Zünfte als Kulturträger sowie über bedeutende Persönlichkeiten, deren Namen mit der Stadt Wasungen verbunden sind.

Blick auf das Stadtmuseum Wasungen im Wasunger Damenstift
Bildrechte: Stadtmuseum Wasungen

Adresse / Kontakt

Anschrift:
Untertor 1, 98634 Wasungen
GPS-Koordinaten:
50.664930°N 10.366380°E
Telefon:
+49 036941 71505
Fax:
+49 036941 70775
E-Mail:
stadtmuseum@_we_dont_like_spam_wasungen.de
Internet:
www.wasungen.de

Öffnungszeiten

November - April

  • Di, Mi, Do, Fr
  • 10:00 - 12:00 Uhr
  • 13:00 - 16:00 Uhr
  • Sa
  • 10:00 - 12:00 Uhr

Mai - Oktober

  • Di, Mi, Do, Fr
  • 10:00 - 12:00 Uhr
  • 13:00 - 16:00 Uhr
  • Sa
  • 10:00 - 12:00 Uhr
  • So
  • 14:00 - 16:00 Uhr

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 1,50 €
  • ermäßigt: 1,00 €
  • Führung: 20,00 €

Sammelschwerpunkte

  • Wirtschafts- und Kulturgeschichte der Stadt Wasungen (Stadtentstehung, Entwicklung des Stadtbildes, Stadtrecht/Stadtverwaltung, Landesherrschaft, Kriegsgeschichte, Amtswesen, Zent und Gericht, Schul- und Kirchenwesen)
  • Geschichte des Wasunger Damenstiftes
  • Geschichte des Karnevals
  • Vorträge
  • Konzerte
  • wechselnde Sonderausstellungen

Zurück zur Ergebnisliste

Marginalspalte