Schnelleinstieg

Inhalt

Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz

Beschreibung

In den historischen Räumen des Sommerpalais wird die Bibliothek der Fürsten Reuß ä.L. sowie deren Sammlung von Graphiken und Karikaturen aus fünf Jahrhunderten aufbewahrt, darunter etwa 900 druckgraphische Blätter in Schabkunsttechnik. Im 1975 gegründeten Satiricum befinden sich etwa 10.000 DDR-Karikaturen.

Außenansicht des Gebäudes
Bildrechte: Staatliche Bücher- und Kupferstichsammlung Greiz

Adresse / Kontakt

Anschrift:
Sommerpalais, Greizer Park, 07973 Greiz
Postfach 1146, 07961 Greiz
GPS-Koordinaten:
50.657020°N 12.193170°E
Telefon:
+49 03661 70580
Fax:
+49 03661 705825
E-Mail:
info@_we_dont_like_spam_sommerpalais-greiz.de
Internet:
www.sommerpalais-greiz.de

Öffnungszeiten

April - September

  • Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
  • 10:00 - 17:00 Uhr

Oktober - März 

  • Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
  • 10:00 - 16:00 Uhr

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 2,50 €
  • ermäßigt: (Schüler, Studenten, Rentner, Bundesfreiwilligendienstleistende, Inhaber eines Sozialpasses, Inhaber der Thüringer Ehrenamtscard) 1,50 € 
  • Schulklassen: (inkl. Führung) /p.P. 1,00 €
  • Grundschulklassen: frei
  • Führungen: (pro Gruppe) 15,00 € 

Bei Sonderveranstaltungen (Triennale, Sonderausstellungen, kulturelle Veranstaltungen u.ä.) werden gesonderte Eintrittspreise unter wirtschaftlichen Erwägungen erhoben. 

Sammelschwerpunkte

  • SATIRICUM (DDR-Karikatur)
  • Fürstliche Hofbibliothek (Gründung 1747)
  • Englische Schabkunstblätter aus dem Nachlaß der englischen Prinzessin Elizabeth (1770-1840)
  • Satire aus 3 Jahrhunderten
  • Graphische Blätter aus 4 Jahrhunderten (u. a. Aldegrever, Bartolozzi, Dürer, Hogarth, Holler)

Zurück zur Ergebnisliste

Marginalspalte