Schnelleinstieg

Inhalt

Hennebergisches Museum Kloster Veßra

Beschreibung

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra veranschaulicht die mittelalterliche Anlage des Klosters, u.a. mit der Ruine der Klosterkirche, der Henneberger Grabkapelle, dem Klausur- und Kreuzgangrest, der Torkirche, dem Backhaus und der Klosterteiche.

Weiterhin ist für den interessierten Besucher ein Ensemble umgesetzter Fachwerkhäuser aus dem Henneberger Land sowie Objekte aus den Bereichen:
Ländlicher Transport und Verkehr, Landtechnikausstellung,
Kloster-, Parzellen- und Bauergarten und Getreideanlagen zu bestaunen.

Bildrechte: Hennebergisches Museum Kloster Veßra
Ansicht des Museumsgeländes

Adresse / Kontakt

Anschrift:
Anger 35, 98660 Kloster Veßra
GPS-Koordinaten:
50.492210°N 10.643850°E
Telefon:
+49 036873 69030
Fax:
+49 036873 69049
E-Mail:
info@_we_dont_like_spam_museumklostervessra.de
Internet:
www.museumklostervessra.de

Öffnungszeiten

Mai-September

  • Mo-So 09:00-18:00 Uhr

Oktober-April

  • Di-So 10:00-17:00 Uhr

 

Letzter Einlass eine Stunde vor Schließung!

Eintrittspreise

  • Erwachsene: 6,00 €
  • Familienkarte: (3 Pers., davon mind. 1 Kind) 12,00 €
  • Kinder ab 6 Jahre, Schüler, Studenten und Schwerbehinderte: (Bei Vorlage der entsprehenden Ausweise) 4,00 €
  • Gruppe ab 20 Personen: p. P. 4,00 €
  • Kindergruppe ab 20 Personen: p. P. 2,00 €

Rabatte für Kartenbesitzer: ThüringenCard, Thüringer WaldCard, Thermalbad Bad Rodach, Ehrenamtscard

Sammelschwerpunkte

  • Mittelalterliche Klosteranlage des Klosters Veßra (Ruine der Klosterkirche, Henneberger Grabkapelle, Kreuzgangrest, Klostertor, Torkirche usw.)
  • Fachwerkhäuser aus dem Henneberger Land (Wohn- und Wirtschaftsgebäude mit Interieur, u. a. Bauernhäuser, Gemeinde-, Back-, und Brauhaus, Friedhofskirche, Schmiede, Mühle)
  • Historische Wasserkraftanlage (Wehre, Mühlgraben, Turbinenhaus) Klostergeschichte, "Henneberg - durch Land und Zeit"Sonderausstellungen und "Kleine Galerie"
  • Historische Gartenanlagen (Kloster u. Bauerngarten)
  • Landwirtschaftliche Geräte, Maschinen und Traktoren

Zurück zur Ergebnisliste

Marginalspalte