Schnelleinstieg

Inhalt

FLOHBURG – Das Nordhausen Museum

Beschreibung

Besiedlung, Burg und Bürger – Die Geschichte der Stadt bis heute
In 19 Themenschwerpunkten werden Geschichte und Geschichten aus der über 1085 Jahre währenden spannenden Historie unserer Stadt anschaulich aufgezeigt. Wechselnde Sonderausstellungen, Medien-, Hör- und Kinderstationen ziehen die Besucher in ihren Bann.

Außenansicht des Museums
Bildrechte: Flohburg – Das Nordhausen Museum

Adresse / Kontakt

Anschrift:
Barfüßer Straße 6, 99734 Nordhausen
GPS-Koordinaten:
51.504620°N 10.792070°E
Telefon:
+49 03631 4725680
Fax:
+49 03631 47256821
E-Mail:
flohburg@_we_dont_like_spam_nordhausen.de
Internet:
www.nordhausen.de

Öffnungszeiten

  • Di - So  10:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise

  • Mo-Do, Sa und So: 5,00 €
  • Freitag (Museumstag): 2,00 €

Führungen nur nach Vereinbarung möglich.

Sammelschwerpunkte

Beginnend mit der geologischen Formation der Region Nordhausen befasst sich die FLOHBURG - Das Nordhausen Museum mit der Geschichte der Stadt von ihren frühesten Anfängen bis in die heutige Zeit. Auf 1.000 qm Ausstellungsfläche können Interessante Exponate, mehrere Hör- und Bildschirmstationen und viele Angebote auch für jüngere Besucher entdeckt werden, die durch prägnant informative Texte historisches Wissen vermitteln, dass auch über den Horizont der Stadtgeschichte hinauszureichen vermag. Den Roten Faden der Ausstellung bilden dabei vor allem archäologische Funde, die einen Streifzug durch beinahe 6.500 Jahre menschlicher Geschichte im Raum Nordhausen ermöglichen.


Zurück zur Ergebnisliste

Marginalspalte