Schnelleinstieg

Inhalt

Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte

Beschreibung

Weimar ist die Stadt, mit der Albert Schweitzer durch das Wirken Goethes, Bachs, Nietzsches und Schopenhauers geistig soviel verband. Weimar ist der Ort, von dem Schweitzer eine klassische, humanistische Prägung erfuhr und sich somit in seiner Ethik der „Ehrfurcht vor dem Leben" widerspiegelt. Die Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte zeigt eine ständige Ausstellung über Leben und Werk Albert Schweitzers.

Blick auf das Gebäude der Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte in Weimar.
Bildrechte: Albert-Schweitzer-Gedenk- und Begegnungsstätte

Adresse / Kontakt

Anschrift:
Kegelplatz 4, 99423 Weimar
GPS-Koordinaten:
50.981810°N 11.332040°E
Telefon:
+49 03643 202739
Fax:
+49 03643 202775
E-Mail:
asgbweimar@_we_dont_like_spam_t-online.de
Internet:
www.albert-schweitzer-weimar.de

Öffnungszeiten

November - April

  • Mo, Di, Mi, Do, Fr
  • 11:00 – 16:00 Uhr

Mai - Oktober

  • Mo, Di, Mi, Do, Fr
  • 11:00 – 17:00 Uhr
  • Sa, So und Feiertage geschlossen

Am Wochenende und an Feiertagen ist für Gruppen nach Vereinbarung geöffnet.

Eintrittspreise

  • auf Spendenbasis
  • Gruppenführung /p.P. 1,00 € 

Sammelschwerpunkte

  • Ständige Ausstellung über Leben und Werk Albert Schweitzers 

Zurück zur Ergebnisliste

Marginalspalte